Brandmeisteranwärter / Brandmeisteranwärterin (m/w/d)

Image

Beginn: 01.11.2024 oder 01.05.2025

Image

mtl. Anwärterbezüge von 1349,78 € plus Zuschlag

Image

Dauer: 18 Monate

Image
Bewerbungsfrist: 17.03.2024

Deine Tätigkeit

Du willst die Menschen aktiv schützen und retten? Dann werde Teil des Teams der Feuerwehr Bergisch Gladbach mit rund 130 Feuerwehrbeamtinnen und -beamten und gestalte den Alltag einer Berufsfeuerwehr in den unterschiedlichsten Bereichen des Einsatzdienstes oder den hauseigenen Werkstätten mit. Profitiere von einer sehr guten Ausbildung in der eigenen Feuerwehrschule mit großer Brandübungsanlage, einem modernen Fuhrpark und der aktuellsten technischen Ausstattung (https://www.panoramatouren.net/feuerwehrschule-gl/).

Einstellungsvoraussetzungen

  • Mindestens Hauptschulabschluss oder einen gleichwertigen anerkannten Bildungsstand
  • Außerdem eine erfolgreich abgelegte Gesellenprüfung, die für den feuerwehrtechnischen Dienst geeignet ist oder eine entsprechende förderliche abgeschlossene Berufsausbildung (die Qualifikation als Notfallsanitäter / Notfallsanitäterin ist wünschenswert)
  • Du besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates
  • Du hast das Höchstalter von 40 Jahren und 6 Monaten bei Einstellung zum 01.11.2024 bzw. 01.05.2025 nicht überschritten
  • Du bist gesundheitlich für den Feuerwehr- und Rettungsdienst geeignet
  • Du verfügst über die Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Du kannst den deutschen Schwimmpass in Silber nachweisen
  • Du bestehst die Eignungs- und Leistungstests zur Prüfung der fachlichen und körperlichen Eignung

Im Einsatzdienst ist außerdem körperliche Fitness gefragt. Gute sportliche Leistungen sind daher ebenso unerlässlich wie eine gute psychische Belastbarkeit. Ebenfalls spielen Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein eine große Rolle für das Arbeiten im Team.

Deine Vorteile

  • Ausbildung im Raum Bergisch Gladbach
  • Einstellung im Beamtenverhältnis
  • Kostengünstiges Deutschlandticket für 29 Euro

Arbeiten für Bergisch Gladbach

Wir sind die Stadt – wir gestalten aktiv unseren eigenen Lebensraum. Wir arbeiten in einer gut funktionierenden Gemeinschaft, überschaubar groß, in der jede und jeder zählt und jeder Job wichtig ist. Wir können nachvollziehen, für wen und was unsere Arbeit sinnvoll ist, denn sie zeigt Wirkung – nach innen und nach außen. Wirken auch Sie mit bei der Gestaltung unserer Stadt und Ihrer eigenen Tätigkeit.

Dein Ansprechpartner

Für Fragen zum Verfahren
Herr Breidenstein
E-Mail: m.breidenstein@stadt-gl.de
Telefon  02202 14 2283

Für fachliche Fragen
Herr Sperber
E-Mail: m.sperber@stadt-gl.de
Telefon  02202 14 2936

Was uns wichtig ist

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Ihnen gleichgestellte Menschen besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung