Architekt / Architektin oder Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w/d)

Technische Sachbearbeitung Bauaufsicht

Image

Befristet, ab sofort

Image

EG 11 TVöD

Image

Teilzeit 19,5 Wochenstunden

Image
Bewerbungsfrist: 02.06.2024

Ihre Aufgaben

  • Sie prüfen und bearbeiten selbständig Bauanträge und erteilen die dazugehörenden Baugenehmigungen.
  • Sie führen selbständig Bauüberwachungen und Bauzustandsbesichtigungen bei Sonderbauvorhaben durch.
  • Sie bearbeiten Genehmigungsfreistellungen, Teilungsanträge und Abgeschlossenheitsbescheinigungen, führen Wiederkehrende Prüfungen durch und wirken im Einzelfall bei Brandverhütungsschauen mit.
  • Sie erstellen Stellungnahmen zu Bauvoranfragen und wirken in Einzelfällen bei bauordnungsbehördlichen Verfahren mit.
  • Sie beantworten Anfragen anderer interner und externer Fachabteilungen und Behörden.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Bachelor oder Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur.
  • Sie haben eine Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren, idealerweise in der Bauaufsicht oder in einer öffentlichen Bauverwaltung.
  • Sie haben umfassende Kenntnisse im Planungs- und Bauordnungsrecht einschließlich des Baunebenrechtes, sowie im vorbeugenden Brandschutz.
  • Sie sind kommunikativ geschickt und haben Freude an der Zusammenarbeit mit dem eigenen Team, anderen Fachbereichen und Bürgerinnen und Bürgern
  • Sie sind bereit, sich in Spezialsoftware einzuarbeiten.

Ihre Vorteile

  • Flexible Arbeitszeiten von Gleitzeit bis Stundenreduzierung
  • Homeoffice für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zu zahlreichen fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Kostengünstiges Deutschlandticket für 29 Euro
  • Zusatzleistungen zur Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement

Arbeiten für Bergisch Gladbach

Wir sind die Stadt – wir gestalten aktiv unseren eigenen Lebensraum. Wir arbeiten in einer gut funktionierenden Gemeinschaft, überschaubar groß, in der jede und jeder zählt und jeder Job wichtig ist. Wir können nachvollziehen, für wen und was unsere Arbeit sinnvoll ist, denn sie zeigt Wirkung – nach innen und nach außen. Wirken auch Sie mit bei der Gestaltung unserer Stadt und Ihrer eigenen Tätigkeit.

Kontakt

Für Fragen zum Verfahren
Frau Deharde
E-Mail: o.deharde@stadt-gl.de
Telefon 02202 142360

Für fachliche Fragen
Herr Fliegner
E-Mail: g.fliegner@stadt-gl.de
Telefon 02202 141481

Was uns wichtig ist

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationsgeschichte. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie ihnen gleichgestellte Menschen besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung