Ausbildung "Notfallsanitäter / Notfallsanitäterin" (m/w/d)

Image

Beginn: 01.10.2024

Image

Ausbildungsvergütung im ersten Jahr 1340,69 € mtl. nach TVAöD

Image

Dauer: 3 Jahre

Image
Bewerbungsfrist: 17.03.2024

Deine Tätigkeit

Du willst Menschen aktiv schützen und retten? Dann werde Teil des Teams im Rettungsdienst der Stadt Bergisch Gladbach. In theoretischen und praktischen Abschnitten lernst du alles über die qualifizierte medizinische Versorgung von Notfallpatienten / Notfallpatientinnen. Erlebe den spannenden Alltag in den Lehrrettungswachen der Feuerwehr Bergisch Gladbach und den örtlichen Krankenhäusern. Profitiere von der Ausbildung an einer anerkannten Schule für Notfallsanitäter / Notfallsanitäterinnen, der modernen Ausstattung des Bergisch Gladbacher Rettungsdienstes und dem breiten Wissen erfahrener Kräfte im Austausch mit dem Team.

Einstellungsvoraussetzungen

  • Fachoberschulreife oder eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren
  • Du hast das 18. Lebensjahr vollendet
  • Du besitzt eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Du bist nach arbeitsmedizinscher Feststellung gesundheitlich für die Ausübung des Berufs geeignet
  • Du kannst ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragung nachweisen (nach Einstellungszusage)
  • Du besitzt das deutsche Schwimmabzeichen in Bronze oder einen Nachweis über gleichwertige Schwimmfähigkeit
  • Du bestehst die Eignungs- und Leistungstests zur Prüfung der fachlichen und körperlichen Eignung

Im vielseitigen Einsatzdienst ist außerdem körperliche Fitness und Sozialkompetenz gefragt. Gute sportliche Leistungen sind ebenso unerlässlich wie eine gute psychische Belastbarkeit.

Deine Vorteile

  • Attraktive Bezahlung und 30 Urlaubstage nach Tarifvertrag
  • Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen und eine Abschlussprämie
  • Kostengünstiges Deutschlandticket für 29 Euro
  • Bei entsprechender Leistung und Eignung ist ggf. eine Ausbildung zum/zur Brandmeisteranwärter*in im Anschluss möglich

Arbeiten für Bergisch Gladbach

Wir sind die Stadt – wir gestalten aktiv unseren eigenen Lebensraum. Wir arbeiten in einer gut funktionierenden Gemeinschaft, überschaubar groß, in der jede und jeder zählt und jeder Job wichtig ist. Wir können nachvollziehen, für wen und was unsere Arbeit sinnvoll ist, denn sie zeigt Wirkung – nach innen und nach außen. Wirken auch Sie mit bei der Gestaltung unserer Stadt und Ihrer eigenen Tätigkeit.

Dein Ansprechpartner

Für Fragen zum Verfahren
Herr Breidenstein
E-Mail: m.breidenstein@stadt-gl.de
Telefon  02202 14 2283

Für fachliche Fragen
Herr Braun
E-Mail: k.braun@stadt-gl.de
Telefon  02202 238 436

Was uns wichtig ist

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Ihnen gleichgestellte Menschen besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung