Verwaltungsmitarbeiter/Verwaltungsmitarbeiterin m/w/d Projekt Zanders-Areal

Elternzeitvertretung

Image

Befristet bis 31.10.2024

Image

EG 8 TVöD

Image

Vollzeit oder individuelle Teilzeit

Image
Bewerbungsfrist: 08.12.2023

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben zur Unterstützung des Projektkoordinators sowie der Projektgruppe bei einem breiten Aufgabenspektrum
  • Erledigungen zentraler Aufgaben wie Terminkoordination, Abwicklung des Publikumsverkehrs, Führung zentraler Listen und Telefondienst
  • Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen, Besprechungen
  • Unterstützung beim Aufbau und Pflege eines Projektplans (Zeit-, Maßnahmen- und Finanzierungsplan), Prüfung und Einhaltung von Budget und Fristen
  • Organisation und Unterstützung bei der Durchführung von öffentlichen Informationsveranstaltungen sowie bei der Erstellung von Veröffentlichungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung im Verwaltungs-, Büro- oder kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation für den ausgeschriebenen Aufgabenbereich
  • Berufserfahrung im Sekretariats- oder Assistenzbereich ist von Vorteil
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweis
  • gute Kenntnisse in der Anwendung von gängigen MS-Office-Programmen
  • Eigeninitiative sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit

Ihre Vorteile

  • Flexible Arbeitszeiten von Gleitzeit bis Stundenreduzierung
  • Homeoffice für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zu zahlreichen fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Kostengünstiges Deutschlandticket für 29 Euro
  • Zusatzleistungen zur Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement

Arbeiten für Bergisch Gladbach

Stadt Bergisch Gladbach hat das ca. 36 ha große ehemalige Produktionsgelände der Firma Zanders erworben. Nach erfolgter Betriebsaufgabe der Papierfabrik steht die Überplanung und Umnutzung des Gesamtareals in mitten des Stadtzentrums an. Für die ehemalige Industriefläche und ihre Umgebung wird eine städtebauliche Entwicklungsplanung durchgeführt. Mehr zum Projekt

Kontakt

Für Fragen zum Verfahren
Frau Babst
E-Mail: U.Babst@stadt-gl.de
Telefon 02202 14 2370

Für fachliche Fragen
Herr Löhlein
E-Mail: S.Loehlein@stadt-gl.de
Telefon 02202 141376

Was uns wichtig ist

Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationsgeschichte. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie ihnen gleichgestellte Menschen besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung